Ein Tirol Urlaub ist immer ein Erlebnis

Viele Menschen gehen einer geregelten Arbeit an einem fixen Arbeitsplatz nach. Da hat man nur den Feierabend und das lang ersehnte Wochenende zur Verfügung, um zu sich selbst zu finden und seinen Hobbys und Vergnügungen gerecht zu werden. Ein Urlaub wird in solchen Arbeitsverhältnissen deshalb aus gutem Grunde gut und penibel geplant.

 

In Tirol Urlaub machen hat noch nie einem Gast geschadet. Tirol ist eine Alpenregion, das Land war früher eine große und mächtige Grafschaft, die von Kufstein bis hinunter zum Gardasee reichte. Nachdem Ersten Weltkrieg wurde das schöne, „heilige“ Land Tirol schamlos sowie rücksichtslos geteilt. Südtirol und das Trentino fielen zu Italien und Nordtirol und Osttirol kamen zum österreichischen Staatsgebiet. Schon im 19. Jahrhundert wurde dieses Land im Gebirge zum Gesprächsstoff in ganz Europa. Die Freiheitskämpfer und später die Sängergruppen aus dem Zillertal trugen das Tiroler Gedankengut in die weite Welt hinaus.

 

In Tirol seinen Urlaub zuverbringen, bedeutet immer auch etwas Aufregendes zu erleben, denn inmitten der herrlich anmutenden Gebirgsketten kann man im heutigen Urlaubsland Tirol entspannen und die Natur genießen. Wer sich für Bergwanderungen und ausgedehnte Waldspaziergänge begeistern lässt, der kommt in Tirol voll und ganz auf seine Kosten. Die Tiroler sind zwar laut Duden ein listiges Bergvolk, aber sie sind zudem sehr offenherzig und gastfreundlich gesinnt.

 

Der Tirol Urlaub wird auf der ganzen Welt angepriesen, denn man kann nur durch einen florierenden Tourismus die Landeskassen füllen. Der Tourismus ist ausschlaggebend dafür, dass im Land breit gefächert betrachtet Wohlstand herrscht. Die Tiroler sind darum bemüht, die Schönheit der Natur sowohl pragmatisch als auch ideell zu nutzen. Denn wer nach Tirol kommt, der sollte ein uriges Land antreffen, in dem man nicht bedingt durch den Bauwahn alle Grünflächen zubetoniert vorfindet. Die Heimatliebe in Tirol geht mit der Naturverbundenheit der Tiroler einher. Der Wintertourismus hat in den letzten Jahren einen wahren Partner gefunden – und zwar den Sommertourismus in Tirol.

Ihre Meinung ist uns wichtig