Eine Wärmepumpe ist eine gute Investition

In der heutigen Zeit braucht der Mensch Energien, um sich im Haus wohl fühlen zu können. Unter einer Wärmepumpe versteht man nichts anderes als eine Maschine, die mit Hilfe von technischer Arbeit thermische Energie aufnimmt und überträgt. Im Normalfall geschieht diese Aufnahme aus der naheliegenden Umgebung, aus einem Reservoir mit niedriger Temperatur. Diese wird dann mit der Antriebsenergie zusammen als Nutzwärme auf ein beheizendes System übertragen. Im Prinzip ist es schlicht die Umkehrung des Wärmekraft-Prozesses.

 

Das Prinzip der Wärmepumpe kann auch anderweitig genutzt werden, so zum Beispiel zum Kühlen. Der Begriff Wärmepumpe wird jedoch nur für das Heizaggregat herangezogen.Diese Pumpen werden mit Fluiden betrieben. Diese verdampfen bei niedrigem Druck unter der Wärmezufuhr und nach der Verdichtung kondensieren sie wieder und geben somit Wärme wieder ab. Man wählt den Druck so, dass die Wärmequellen und die Wärmesenke eine Wärmeübertagung zulassen. Unter der Erdoberfläche beträgt die Temperatur das ganze Jahr über etwa 10 Grad Celsius.

 

Die Wärmepumpe funktioniert nach einem einfachen Modus. Sie ist mit einem Arbeitsmittel bzw. Kältemittel gefüllt. Das Kältemittel verdampft schon bei niedrigen Temperaturen. So kann vom flüssigen Arbeitsmittel die gespeicherte Sonnenenergie, Luftund Wasser mühelos aufgenommen werden. Auf diese Weise steigen der Druck und auch die Temperatur des Kältemittels.

 

Das gasförmige Mittel gelangt in den Kompressor und dort wird es mit elektrischem Strom als Hilfsmittel komprimiert. Das dabei entstehende Heizgas kann dann im Verflüssiger die Energie an das Heizungswasser abgeben. Die Nutzung der kostbaren Energie aus der unmittelbaren Umwelt hat Zukunft. Denn man kann auf diese Weise viel Geld und auch viel Energie sparen. Je mehr man auf diese Weise Energie heranführt, desto besser ist es für die ganze Welt. Man muss nicht nur grün denken, sondern man sollte auch imstande sein, grün zu handeln. Denn auch die Kinder von heute brauchen zukunftsorientierte Energiegewinnungsmethoden.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig