Fachbodenregale — Kluges Lagersystem für die optimale Lagerung

Das Fachbodenregal bietet die perfekte Lösung zur flexiblen Lagerhaltung. Es lässt sich ohne große Hindernisse je nach Bedarf anpassen und verstellen. Die Montage der Fachbodenregale ist in der Regel sehr einfach, sie lassen sich relativ zügig aufbauen und abmontieren. Häufig besitzen diese ein umfangreiches Ausbauprogramm, wodurch sie problemlos erweitert werden können. Derartige Regale gibt es aus unterschiedlichen Materialien zu kaufen. Die Wahl dieser ist immer davon abhängig um was für Ware es sich handelt, die gelagert werden muss. So manche Ware muss schonend gelagert werden, wie es beispielsweise bei Reifen oder wertvollen Bildern der Fall ist.

 

Da es Waren unterschiedlichster Art gibt, gibt es zahlreiche Fachbodenregale die verschieden ausgestattet sind. Zur Auswahl stehen beispielsweise Aktenregale zur Lagerung von Akten, die in der Regel im Büro ihren Nutzen finden. Zur Einlagerung von Paletten gibt es eigens entwickelte Palettenregale. Reifenfirmen lagern ihre Reifen auf sogenannten Reifenregalen, die eine schonende Lagerung der Reifen ermöglichen. Die Lagertechnik ist sehr vielfältig, sodass jedes Lager professionell eingerichtet werden kann. Die diversen Regale können unter anderem auch als flexible Steckbodenregale erworben werden. Kostengünstiger wäre das Schraubregal. Das Steckregal gehört zu den beliebtesten Varianten des Fachbodenregals. Es lässt sich einfach und sehr schnell aufbauen.

 

Es handelt sich um ein schraubloses Modell, wodurch es sehr variabel einsetzbar ist. Jene Regale sind empfehlenswert bei einem Lager, das unterschiedliche Ware lagert, die sich häufig ändert. Im Gegensatz zu den Steckregalen besitzen die Schraubregale eine Verschraubung, wodurch sie weniger flexibel sind. Wer jedoch stets die selbe Ware führt, der kann sich durchaus für jenes Regal entscheiden, zudem ist dieses, wie oben schon erwähnt um einiges günstiger als das Steckregal. Fachbodenregale sind unterschiedlich hoch, sodass sie sich an den jeweiligen Raum anpassen können. Es gibt auch Regale dieser Art die eine Höhe von 15 Metern aufweisen. Kleinere Modelle können durchaus im hauseigenen Keller oder im Haushalt ihren Einsatz finden.

Ihre Meinung ist uns wichtig