Haarverlängerung – der Traum vom wunderschönen Haar

Nicht jeder, nicht jede ist mit schönem, langem, dichtem Haar gesegnet. In den verschiedensten Medien werden wir tagtäglich mit perfekt gestylten Menschen konfrontiert, die ein Schönheitsideal als natürlich und gegeben vermitteln – die Realität sieht bekanntermaßen meist ganz anderes aus. Wer morgens die Wohnung verlässt, sich in den Alltagsstress wirft, hat kaum Gelegenheit sich stundenlang zu stylen oder stylen zu lassen. Zudem können wir unsere kleinen Makel im Alltag auch nicht via Photoshop entfernen.

Unser Kopf als Ganzes, unser Gesicht und unsere Haare sind neben der Figur laufen in der Auslage. Während kleinere Dellen am Körper oder Unreinheiten der Gesichtshaut noch relativ einfach kaschiert werden können, lässt sich unser Haupthaar nur schwer den ganzen Tag über verstecken. Dementsprechend pflegen wir dieses und besuchen auch in regelmäßigen Abständen den Friseur oder Stylisten.

Wer Wert auf gepflegtes Haar legt, ist noch lange kein Fashion-Victim oder eitler Mensch. Wie bereits erwähnt, die Haarpracht oder Haarohnmacht lässt sich schwer verstecken, wir tragen und stellen sie zur Schau und wollen durchwegs, dass diese auch gut aussehen und zu uns passen. Sind die Haare für unser eigenes empfinden nicht schön, kann dies durchaus auch auf die Laune drücken.

Entgegen der Werbemaschinerie leiden viele Menschen unter Haarausfall, widerspenstigen Haaren oder anderen Problemen, die eine einfache Handhabung, einen schönen modischen Haarschnitt verhindern oder erschweren. Speziell langes Haar kann hier zum Spießroutenlauf werden.

Haarverlängerungen sind von daher seit vielen Jahren, aus welchen Motiven und Gründen auch immer, sehr gefragt. Mittlerweile wird von Friseuren und Stylisten durchwegs auf Echthaar wert gelegt, viele Stars greifen unverblümt auf eine Haarverlängerung zurück und stehen ganz offen dazu. Auf Grund der medialen Schnelllebigkeit ließe sich eine solche auch kaum mehr verheimlichen.

Die Haarverlängerung an sich verursacht auch nahezu keine Probleme oder Folgeschäden mehr – mittlerweile sorgen hochwertige Produkte (Echthaar, Pflege) und speziell ausgebildete Fachleute dafür, dass die Verlängerung hält, was sie verspricht – den Traum vom gepflegten, stillvollen langen Haar.

Ihre Meinung ist uns wichtig