Telering Tarif: Preispolitik vom Feinsten

Für die Marke tele.ring wird mit dem Slogan „Keine versteckten Kosten, keine unnötig aufgeblähten Tarife“ geworben. Aufgrund einer geradezu aggressiven Preispolitik war tele.ring dazu imstande, verstärkt Anteile am Mobilfunk-Markt für sich zu gewinnen und so die Basis für die Überlebensfähigkeit des Unternehmens zu schaffen. Wer davon profitiert, ist natürlich auch der Konsument. Doch tele.ring ist nun längst nicht mehr allein auf weiter Flur, was die Preispolitik betrifft: neue Mitbewerber wie 3, YESSS! oder bob stellen eine harte Konkurrenz im Niedrig-Tarif-Segment dar. Auch die etablierten Mobilfunk-Anbieter warten inzwischen mit überaus günstigen Angeboten für netzinterne Telefonie auf.

 

Es zahlt sich demnach aus, die Telering Tarife genauer unter die Lupe zu nehmen und mit den Tarifen der Konkurrenz zu vergleichen. Nur wer die Telering Tarife den Tarifen der anderen Anbieter im Niedrig-Tarif-Segment gegenüberstellt, kann abchecken, wo die besten Offerten zu finden sind. Im Web ist ein solcher Vergleich leicht zu arrangieren. Diverse Internetseiten bieten sich an, wenn es darum geht, den Tarifvergleich schnell und einfach abzuwickeln. Hier werden so genannte Tarifrechner zum Besten gegeben, durch deren Hilfe genau jene Anbieter oder Marken ausfindig gemacht werden können, welche mit den persönlichen Ansprüchen und Mobilfunk-Bedürfnissen am besten harmonieren.

 

In punkto Telering Tarif unterscheidet man im Groben zwischen den Tarifen fürs Handy, den Wertkartentarifen und den Tarifen für PC und Laptop. Es gibt in Bezug auf die Mobiltelefonie Tarife mit und ohne Bindung – je nach Bedarf. Die Tarife mit Bindung liegen zwischen 10 und 20 Euro.

 

Wem 1000 Freiminuten und 100 SMS pro Monat ausreichen, entscheidet sich am besten für den Telering Tarif „Masta Mini Plus“ für 10 Euro pro Monat. Für Vieltelefonierer und Menschen, die via Handy gern surfen, eignet sich der Tarif „Turka Basta Plus“. Für 20 Euro pro Monat bekommet man 1000 Freiminuten, 1000 SMS und kann unlimitiert surfen. Nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf maximal 128kb/s reduziert.

Ihre Meinung ist uns wichtig